Workshop Herrenabende Herbst 2022

5 Termine á 90 Minuten ab 18:00 Uhr | Anmeldeschluß: 14.09.2022 | Beginn: 28.09.2022

Workshop Herrenabende Herbst 2022

Wir treffen uns ca. alle vier Wochen und spielen zusammen ein paar Songs der "good old ever-young Sixties" plus/minus ein paar Jährchen oder Jahrzehnte. Keine Zigarren, kein Alk, nur Musik und Spass!

Wer die Grundakkorde und ein paar Schlagmuster, evtl. auch Melodiespiel schon mal gemacht hat und möglicherweise und auf freiwilliger Basis auch gerne singt, ist mit Sicherheit so fit, dass die Erfahrung des Zusammenspielens eine vergnügliche und spannende Angelegenheit ist. Es gibt auch hier Raum für Improvisation.

Teilnehmer: Männer
Instrumente: Gitarre, Ukulele, Bass
Vorkenntnisse: Grundakkorde, Schlagmuster,
erste Erfahrungen im Melodiespiel
Weiterlesen

2 er Gruppe Erwachsene

Mit jemandem den man mag gemeinsam Musik lernen.

Zusammen mit dem Partner, Freund, Kollegen oder Bekannten zu lernen hat seinen ganz besonderen Reiz. Auf dieser musikalischen Ebene begegnet man sich anders als bei den sonstigen Kontaktsituationen in Alltag, Beruf und Freizeit. Ein weiteres hochinteressantes hier zuzuordnendes Modell ist der gemeinsame Unterricht von eine Elternteil mit seinem Kind. Sagen Sie mir Ihre Wünsche und wir werden einen Ansatz finden.

2 er Gruppe Kinder

Wir zwei und die Musik.

Wenn kein Einzelunterricht gewünscht ist, so ist eine Kinder 2er Gruppe die gängigste Möglichkeit. Idealerweise mit einem schon vorher bekannten Freund betritt man die Wunderwelt der Musik. Oder man lernt sich dort kennen und es entsteht eine Freundschaft. Oder auch nicht, Alles ist möglich.

3 er Gruppe Erwachsene

Die glorreichen 3

Der Vorteil den Gruppen von Kindern gegenüber ist, dass Sie sich problemlos selbstorganisiert auch außerhalb des Unterrichtes zum gemeinsamen Musizieren treffen können. Im Unterricht kann Jeder auch durch die Beobachtung der Anderen und deren Herangehensweise lernen.

3 er Gruppe Kinder

Die glorreichen 3

Meist sind es schon im privaten oder schulischen Rahmen  bestehende "Trios" aus Freunden, die sich entschließen, gemeinsam ein Instrument zu lernen. Die Dynamik des Gruppenunterrichtes fordert und fördert auf sehr spezielle Weise und macht viel Freude. Die Unterrichtsdauer ist mindestens 45 Minuten, in einzelnen Fällen auch 60 Minuten.

Ich bin Mitglied in folgenden Verbänden: